Weihnachten mit Mehr-wert!

Weihnachten mit Mehr-wert!

Bei unserer gemeinsamen Weihnachtsfeier aller Religionen begaben wir uns auf die Spurensuche nach dem Mehr-wert von Weihnachten in unserem Leben.

Auf den ersten Blick ist an Weihnachten nichts Besonderes zu entdecken, sondern nur Alltägliches: Ein Kind wird geboren, aber das allein macht Weihnachten noch nicht zu Weihnachten. Da muss mehr sein …

Gott ist in unser Leben getreten! – Gott ist Mensch geworden im Kind Jesus. Menschwerden bedeutet immer klein anzufangen als Baby, ein Kind zu sein, zu wachsen und heranzureifen. – Weltweit haben Kinder auch in unseren Tagen ganz unterschiedliche Schicksale und Lebensmöglichkeiten: Problemkinder, Musterkinder, Straßenkinder, Stiefkinder, Flüchtlingskinder, Schlüsselkinder, Pflegekinder, Scheidungskinder, …

Die Absicht Gottes war es, Jesus in die Welt zu senden, um uns Menschen zu zeigen, wie wir miteinander glücklich leben können. Durch Jesus wollte Gott, dass wir ihn kennen lernen. Gott ist für ALLE Menschen da und hält für jeden Menschen gleich viel Liebe bereit. – Und genau das feiern wir zu Weihnachten, dass diese Liebe Gottes durch Jesus zu uns Menschen kommt.

 

Stimmungsvolle Bilder unserer Weihnachtsfeier findest du hier in der Bildergalerie! [>>]