„Wildnis macht Schule“ – Nationalpark Kalkalpen hautnah erleben! (2a,b,c)

„Wildnis macht Schule“ – Nationalpark Kalkalpen hautnah erleben! (2a,b,c)

Am 26. September 2018 begaben wir Schülerinnen und Schüler der 2. Klassen ins Reich des Luchses, um bei einer eindrucksvollen Multimediaschau den Nationalpark Kalkalpen näher kennen zu lernen. Zwei Nationalpark Ranger ließen uns das Abenteuer Wildnis bei diesem audiovisuellen Streifzug hautnah erleben. Ein Luchs führte uns durch das Schutzgebiet und stellte uns seltene Tiere, Pflanzen und deren Lebensräume vor. Danach öffneten die Nationalpark Ranger ihre mitgebrachten Schatzkisten. Wir konnten dabei spielerisch die bedrohten Bewohner der Wildnis entdecken und erkennen, wie wichtig es ist, ihren Lebensraum zu schützen.

Als zusätzliche Vorbereitung für einen späteren Besuch im Nationalpark Kalkalpen lernten wir bei den vielen verschiedenen Stationen unseres Waldworkshops heimische Baumarten, ihre Blätter, Blüten und Früchte kennen. Beim Nationalpark-Memo, einem Memory-Spiel, warfen wir nochmals einen Blick auf die vielen Tiere, die in unseren österreichischen Nationalparks leben. – Und natürlich kamen auch unsere Tablets zum Einsatz!  😉

 

Hier geht’s zu den Bildergalerien unserer Workshops: