„Schule neu denken“

„Schule neu denken“

Die Idee

Schule neu denken“ ist ein Projekt des Schüler/innenparlaments. Es soll dazu dienen, die Meinungen und Ideen aller Schüler/innen unserer Schule zu sammeln und in die Tat umzusetzen.

Die Umsetzung

Stell dir vor, du mit deiner langjährigen Erfahrung als Schüler/in bist Berater/in der Schulleitung unserer Schule. Die NMS Lauriacum als Schule der Zukunft soll neu geplant werden. Es stellen sich dir drei Fragen:

  1. Was sind die großen Themen, die wirklich wichtigen Fragen, die Kinder und Jugendliche an unserer Schule beschäftigen?
  2. An welchen Projekten könnten Schüler/innen und Lehrer/innen gemeinsam arbeiten?
  3. Welche deiner Ideen würdest du gleich im Schulalltag an unserer Schule umsetzen? (Stundenplan, Fächer, Ausstattung, …)

Der Auftrag

Bearbeite diese drei Fragen in Kleingruppen – eure Aufträge für die Gruppenarbeit lauten:

Schritt 1: Bitte sammelt und diskutiert zunächst eure Gedanken zu den drei Fragen (Brainstorming, Mindmap …).

Schritt 2: Notiert eure Antworten stichwortartig in die Sprechblasen.

Schritt 3: Bereitet euch dann auf eine Kurzpräsentation der Ergebnisse in der Klasse vor und führt diese durch.

Schritt 4: Übertragt die wichtigsten Punkte, die eure Klasse erarbeitet hat, auf ein gemeinsames Klassenplakat.

Wichtig: Eure Ideen sollen möglichst vollständig gesammelt werden und erhalten bleiben!