Schulname

 

Nach intensiven Beratungen unseres Schüler/innenparlaments und einem anschließenden Meinungsfindungsprozess aller Schulpartner/innen, heißt unsere Schule mit Schulbeginn 2012 offiziell:

logo_right


Zum Namen oder: NMS Enns trifft Lauriacum

Die zentrale Lage unserer Schule und damit deren unmittelbarer Bezug zum römischen Enns (Lauriacum), wie auch zum mittelalterlichen Stadtturm und unser Mitgestaltungswille am modernen Enns (Neue Mittelschule) sind die Eckpfeiler für das Logo und den neuen Schulnamen. – Tradition und Fortschrittlichkeit vereint unter dem Dach der Neuen Mittelschule Lauriacum – Enns.

Was man unbedingt über Lauriacum – Enns wissen sollte:

Der antike Ortsname Lauriacum ist keltischer Herkunft und bedeutet „(Siedlung) bei den Leuten des Laurios“. Daraus ist schließlich auch der Name des Ennser Stadtteiles Lorchentstanden und so bis heute erhalten geblieben.

>> Spurensuche nach Lauriacum    

Legionslager in Lauriacum

Entscheidende Bedeutung für die Geschichte von Lauriacum hatte die Stationierung derlegio II Italica – eine Infanterieeinheit mit einer Sollstärke von ca. 6000 Mann.Lauriacum war als Standort der Legion wichtigster militärischer Stützpunkt an der Donaugrenze zwischen Passau und Wienerwald, Sitz des Oberbefehlshabers aller Truppenverbände in Noricum und Hauptstadt dieser Provinz. Das Legionslager hatte die Form eines Parallelogrammes mit einer Länge von 539 m und einer Breite von 398 m. Und wer es genauer wissen möchte, findet hier tolle Links dazu:

Was man unbedingt über den Stadtturm von Enns wissen sollte

Der Stadtturm, das eigentliche Wahrzeichen der Stadt Enns, erhebt sich mitten am Hauptplatz. Er wurde 1564 bis 1568 unter dem Landesherrn Kaiser Ferdinand I. und seinem Sohn Maximilian II. auf Wunsch der Ennser Bürger als Glocken, Wach- und Uhrturm gebaut. Es handelt sich um einen viergeschossigen Quaderbau der großteils aus Konglomeratgestein, Granit und Ziegel besteht. Er ist samt der Turmfigur 60 m hoch. 157 Stufen führen zur Aussichtsplattform. Und wer es genauer wissen möchte, findet hier tolle Links dazu:

 

Ennser Stadtturm 0000 (1)

 

Rundumaduman Stadtturm (4)

 

 

   >> Rundumaduman Stoadtturm gehts do weida!

 

 


Noch nicht genug NMS Lauriacum Enns Wissen?

Dann ist es Zeit für die Sagen:

Oder hier weiter lesen: Ein Stück Schulgeschichte schreiben