KIJA Workshop – „Mobbing und Gewalt“ (3b), … denn jede/r kann betroffen sein!

KIJA Workshop – „Mobbing und Gewalt“ (3b), … denn jede/r kann betroffen sein!

Im Rahmen unseres Schwerpunktworkshops gegen Mobbing und Gewalt der KIJA OÖ erhielten wir, die 3b, viele Anregungen zu Gewaltprävention, -intervention und Möglichkeiten zur gewaltfreien Konfliktlösung.

Wie reagieren wir eigentlich bei Konflikten und Gewalt? – Oft sind wir unsicher, hilflos, schauen weg.

Wie können wir aber Konflikte gewaltfrei bearbeiten? Wie Gewalt verhindern? Wie bei Gewalthandlungen eingreifen?

Schnell wurde uns bewusst, dass wir alle gefordert sind, aktiv zu werden, gemeinsam Verantwortung zu übernehmen, Täter/Täterinnen zu stoppen und natürlich Opfer zu schützen und zu unterstützen.

Unsere Schule soll ein sicherer Ort sein, an dem sich Schüler/innen und Lehrer/innen respektvoll begegnen, wertgeschätzt fühlen und so mit Freude gemeinsam arbeiten können.

Ein paar Eindrücke von unserem Workshop! [>>]