Wasserstoff, ein ganz schön explosives Element!!!

Wasserstoff, ein ganz schön explosives Element!!!

Genau auf diese Chemiestunde hatten wir, die 4b, schon sehnsüchtig gewartet! – Ein explosives Experiment mit Wasserstoff stand heute auf dem Stundenplan.

Bevor es mit dem Experimentieren losgeht: Was ist Wasserstoff eigentlich?

Wasserstoff wurde 1766 von HENRY CAVENDISH, einem englischen Gelehrten, entdeckt.

Wasserstoff ist  …

  • das leichteste und das am häufigsten im Universum vorkommende chemische Element.
  • eines der häufigsten Elemente auf der Erde.
  • ein farbloses und geschmackloses Gas, das in Wasser nur wenig löslich ist.
  • bei Normaltemperatur relativ reaktionsträge.

Reiner Wasserstoff …

  • verbrennt an der Luft (Reaktion mit Luftsauerstoff) mit schwach blauer Flamme zu Wasser.
  • bildet mit Sauerstoff explosive Gemische (Knallgas).

Durchführung des Experiments …

Man entnimmt Wasserstoff aus der Gasflasche, und füllt einen Luftballon. Wenn dieser groß genug ist, bindet man ihn mit einer dünnen Schnur zu. Der Ballon schwebt.  … Mehr wird nicht verraten!


Zu den Bildern des Experiments! [>>]

 


NUR FÜR STARKE NERVEN!!! [>>]