Gemeinsam(e) Heimat finden!

Gemeinsam(e) Heimat finden!

Am Montag, den 4. April 2016, startete in allen unseren Schulklassen das Projekt „Gemeinsam(e) Heimat finden”. In den folgenden vier Wochen beschäftigten wir uns damit, wie das Zusammenleben von Menschen völlig unterschiedlicher Kulturen und Religionen erfolgreich gelingen kann.

Im Rahmen des Projekts arbeitete jede Schulstufe an verschiedenen Schwerpunkten:

  • Vielfalt der Sprache
  • Zivilcourage
  • Auseinandersetzung mit dem Thema „Was bedeutet Heimat?“
  • Besuch einer Moschee – Kennenlernen anderer Religionen

Außerdem wurden Workshops zum Thema „Flucht und Asyl“ von Youngcaritas für unsere Schüler/innen angeboten. In ausgewählten  Unterrichtsgegenständen erhielten unsere Schüler/innen die Möglichkeit, ihre Gedanken und Ideen in Form von Texten, Bildern, Fotos, Liedern, usw. auszudrücken. –  Sämtliche Arbeiten wurden natürlich im Laufe des Projekts dokumentiert und hier auf unserer Schulhomepage präsentiert!


DOKUMENTATION UNSERES PROJEKTS:

  • Begegnung mit anderen
    Glaubensgemeinschaften
    (4cd) … [>>]
 
  • Nur GEMEINSAM
    ist es zu schaffen!
    (1d) … [>>]
 
 

  • Wir zeigen FLAGGE!
    (1b) … [>>]
 
 

  • Stand up for human rights!
    Asyl, ein Menschenrecht (2c) … [>>]
 

  • Zivilcourage – Eingreifen statt wegschauen! 
    (3b) … [>>]
  • Weltreise … im Kochtopf! (4a) … [>>]
cooking-1271603_1920
 

  • youngCaritas – „Vielfalt (er)leben“ (3c) … [>>]
photo-montage-958947_1920
 

  • youngCaritas – „Vielfalt (er)leben“ (3b) … [>>]
shutterstock_300876815_Rawpixel.com
 

  • Vorurteile machen einsam (1b) … [>>]
DSC_3617
  • youngCaritas – „Vielfalt (er)leben“ (3a) … [>>]
DSC_3588
 

  • Besuch einer Moschee (4b) … [>>]
DSC_3659
 

  • Wirkungskraft Zivilcourage (3a) … [>>]
 DSC_3514
 

  • EINGREIFEN statt WEGSCHAUEN! (3b) … [>>]
Na, da schau her 3b
 

  • youngCaritas – „Auf der Flucht“ (2b) … [>>]
 

  • Schau, das ist meine Heimat! (2b) … [>>]