Vom Boom zum Bürgerkrieg! (4a)

Vom Boom zum Bürgerkrieg! (4a)

Mitte Dezember besuchten wir, die 4a Klasse, im Museum Arbeitswelt Steyr die Ausstellung „Vom Boom zum Bürgerkrieg – Steyr 1914 bis 1934“. Sie beleuchtet die Geschehnisse der Zeit vom industriellen Boom und dem Aufstieg Steyrs über die politischen und kulturellen Auseinandersetzungen der 1. Republik bis hin zu den Kämpfen im Februar 1934.

Im Vordergrund dieser Ausstellung stehen die Lebensumstände der Menschen dieser Zeit – wie ging es den Männern, Frauen und Kindern? Wie lebten sie, welche Hoffnungen hatten sie und was prägte sie? – Wir durften in einige Rollen dieser Menschen schlüpfen: Frauen, verunsicherte Eliten, desillusionierte Soldaten, militante Arbeitslose und hungernde Kinder. Dabei versuchten wir die damaligen Krisen und Konflikte zu erkunden, Hintergründe zu verstehen, aber auch Gegenwartsbezüge herzustellen.

Ein paar Eindrücke haben wir aus Steyr mitgebracht. [>>]