Monthly Archives: Mai 2015

Mädelstag

Mädelstag

Technik ist nichts für Mädchen?? – Denkste! Unsere Mädels beweisen das Gegenteil und haben sich zwecks Verstärkung Mädchen aus der Europaschule Linz zum Mädelstag eingeladen. Da wurde dann gesch ...
Begegnung der Landwirtschaft mit allen Sinnen!

Begegnung der Landwirtschaft mit allen Sinnen!

Im Zuge unseres Projektes „Expedition in die Landwirtschaft“ besuchten wir, die 3a Klasse, den Bauernhof der Familie Mayrhofer in Ried in der Riedmark. Dort begegneten wir der Landwirtschaft mit allen ...
Neue abenteuerliche Geschichten von Samuel Holzmann

Neue abenteuerliche Geschichten von Samuel Holzmann

Am 12. Mai war es so weit: Autor Christian Kogler, geistiger Vater von Meisterdetektiv Samuel Holzmann, und Klemens Ecker, Illustrator der Holzmanngeschichten, stellten im Rahmen einer Lesung die alle ...
SO  WHAT ?

SO WHAT ?

Na, das lässt sich leicht beantworten: „WIA  SAN  DRITTA!“ und das beim Landesfinale des Uniqa- Schulbeachcups –  das ist die offizielle Österreichische Meisterschaft im Schulbeach-Volleyball. Bei ric ...
Souvenirs aus Wien! (4b)

Souvenirs aus Wien! (4b)

Endlich einmal eine Woche lang NICHT die Schulbank drücken, sondern – dem Ruf der Großstadt folgend – eine richtig coole Woche in Wien verbringen! Es standen nicht nur die Besichtigungen v ...
Völlig auf den Hund gekommen …

Völlig auf den Hund gekommen …

Am 05.05.2015 bekamen wir „tierischen“ Besuch. – „Apollo“, ein Englischer Staffordshire Bullterrier, besuchte uns, in der Biologiestunde und versetzte uns mit seinen Kunststücken in Erstaunen. A ...
Tierischer Besuch in der 1a Klasse!

Tierischer Besuch in der 1a Klasse!

Am 05.05.2015 bekamen wir „tierischen“ Besuch. – „Apollo“, ein Englischer Staffordshire Bullterrier, besuchte uns, in der Biologiestunde und versetzte uns mit seinen Kunststücken in Erstaunen. A ...
WIR im PARLAMENT!

WIR im PARLAMENT!

Endlich war es so weit:  Wir besichtigten das österreichische PARLAMENT im Rahmen einer sehr interessanten Führung durch das Mitglied im Bundesrat Herrn Gottfried Kneifel – wir erhielten sogar d ...